Samstag, 23. Juli 2011

Insel und Storch

Beide haben zwar nichts miteinander zu tun, ich zeige sie aber trotzdem in einem Beitrag.



In der nähe von meinem Wohnort gibt es 3 Storchenpaare, bisher habe ich sie immer nur vom weitem gesehen, aber letzte Woche habe ich 3x hintereinander einen Storch auf der Wiese stehen sehn. Beim letzten mal hatte ich einen Foto dabei. Leider war es in der Dämmerung, deshalb ist das Bild nicht ganz so gut geworde.



Diese Insel war ein Hochzeitsgeschenk. Da das Paar schon länger zusammen wohnt und schon alles hat, habe ich Geld verschenkt. Da mir eine Umschlag mit Geld zu blöd war habe ich eine Insel gebasltelt.
Ich habe Sand mit Kleingeld (ganz kleines Geld) Murmeln und Muscheln gemischt und in einen Eimer gefüllt. Auf der Rückseite des Eimer hängt noch ein Sieb und eine Schaufel, schließlich müssen die Schatzsucher auch irgendwie an ihren Schatz kommen. Das ganze war ziemlich schwer, ist aber gut angekommen.