Freitag, 20. Dezember 2013

Wichteln im Advent Teil 3

Schon wieder zu spät, aber vor Weihnachten ist dieses Jahr echt viel zu tun. 
Aber keine Geschenkestress, die habe ich schon fast alle.



Diesesmal gab es einen verziehrten Spiegel, eine Tempoaufbewahrungsbox und einen genähten Weihnachststern.

Ich freue mich schon auf mein viertes Päckchen.

Liebe Grüße
Christina

Samstag, 14. Dezember 2013

Wichteln im Advent Teil 2

Etwas spät, aber noch schnell vor dem dritten Advent.
Am letzten Sonntag habe ich meine zweite Tüte ausgepackt.

Und das habe ich bekommen:



Eine Tolle Kalenderhülle, natürlich mit Kalender
ein kleinen Kranz mit einem Rentier,
und wieder einen Schokonikolaus, der ist aber schon weg.

Montag, 2. Dezember 2013

Wichteln im Advent Teil 1

Ich habe bei Wichteln im Advent michtegemacht, da wir nur 2 Teilnehmer sind, haben Sigird  von Kreative Bastelwelt und ich uns gegenseitig bewichtelt.




Bekommen habe ich ein Adressbuch, ein kleines Buch, Weihnachtsanhänger, die perfekt zu meinem Adventskranz passen und einen Schokonikolaus (der hat es nicht mehr auf das Foto geschaft.)
Danke liebe Sigrid, ich freue mich schon auf die nächste Woche.




Freitag, 22. November 2013

Taschenspieler König

Ich habe mal wieder was für mich genäht, zugeschnitten habe ich schon vor einiger Zeit, aber ich bin einfach nicht zum nähen gekommen, nun ist sie fertig


Meine König Reisetasche von Farbenmix
 
LG Christina


Samstag, 16. November 2013

Xater und Frida

Ich habe mal wieder was für meinen kleinen Mann genäht. 
Ich finde die Kinderwinterbekleidung sieht aus, wie die für Erwachsene Männer, grau, schwarz, braun usw. oder es sind irgenwelche komischen Zeichentrickfiguren drauf. Ich habe aufjedenfall noch nichts schönes gefunden.



Ein Xater Pullover von Farbenmix 
und 
zwei Fridas ohne Taschen (ein einjähriger braucht noch keine)

LG Christina

Donnerstag, 7. November 2013

Ich wurde getagget

 Von AppelKatha

Hier sind ihre Fragen an mich und meine Antworten:

1. Was hast du bis jetzt am häufigsten genäht?
     Taschen und Kleidung für meinen kleinen Mann

2. Für wen nähst du hauptsächlich?
    Zur Zeit nähe ich für meinen kleinen Mann am meisten.

3. Gepunktet oder gestreift?
    Gepunktet

4. Hast du einen Lieblingsblog?
     Es gibt einige Blogs wo ich gerne vorbeischaue, aber einen Lieblingsblog habe ich nicht.

5. Hast du ein eigenes Zimmer, nur für dich alleine?
    Nicht wirklich, wir haben einen WäscheaufhängWoalleswassonstnirgendesplatzhatpartyzimmer.
   
6. Hat dir schon mal jemand Geld für was Genähtes geboten?
    Nein, aber getauscht habe ich schon, ich nähe nicht für Geld, sondern weil es mir Spaß macht

7. Gibt es eine Designerin deren Stoffe du besonders magst?
    Keine Bestimmte

8. Betreibst du Sport und wenn ja, welchen?
    Zumba, Skifahren

9. Was bereitet dir richtig schlechte Laune?
    Wenn ich von Handwerkern versetzt werde oder ewig auf sie warten muss.

10. Mit was kann man dich glücklich machen?
      Guter Laune und schöne Stoffe. 

Und hier die Regeln
  1. Beantworte die Fragen, die der Tagger dir gestellt hat
  2. Denke dir selbst 10 Fragen aus, die du den Bloggern, die du taggen möchtest stellst
  3. Such dir 10 Blogs aus, die unter 200 Follower haben und tagge sie
  4. Zurücktaggen ist nicht erlaubt, wäre ja auch quatsch  

 Meine 10 Fragen 
  1. Wie kommst du zu deinem Hobby?
  2. Wolle oder Stoff
  3. Deine Lieblingsfarbe
  4. Was war das erste, was du für dich genäht/gestrickt hast?
  5. Nähst/Strickst du nur für Dich und Deine Familie oder auch für andere?
  6. Hast du schon mal was selbst gemachtes Verschenkt und der Beschenkte hat sich drüber geärgert?
  7. Sommer oder Winter
  8. Was magst du gar nicht gerne?
  9. Dein heimliches Laster?
  10. Hast du schon Weihnachtsgeschenke gekauft, oder machst du das auf dem letzten drücker?

Die von mir getaggten Blogs 

http://sigridswelt.blogspot.de/ 
http://sockenlibeth-meinesuchtdiesocken.blogspot.de/ 
http://schnuffelwolle.blogspot.de/
http://diesunddasselbstgemacht.blogspot.de/
http://haendmaed.blogspot.de/
http://mamazeit.blogspot.de/
http://nicisstrickstube.blogspot.de/
http://kleckerliese.blogspot.de/
http://babobaer.blogspot.de/
http://heidishobbys.blogspot.de/

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Gewinnspiel bei Bunte Knete

Frl. Pänk von Bunte Knete macht ein Gewinnspiel und zu Gewinnen gibt es zwei schöne Stoffpakete 
 und einen Zustatzstoff von Stoffbüro




Dienstag, 8. Oktober 2013

Warmes für den Kleinen

Da es nun langsam kälter wird, habe ich etwas warmes für meinen kleinen Mann genäht.

Eine Felix Hose von Farbenmix aus Winterjersey, leider habe ich nicht aufgepasst und bei einem Hosenbein habe ich den Stoff flasch herum Zugeschnitten, ist mir aber erst aufgefallen, nachdem die Hose fertig war. Aber bis jetzt ist es noch niemanden aufgefallen.
 Die Bündchen habe ich etwas länger genäht, weil die Hosen bei und immer hochrutschen und dann die Beinchen blank liegen. Für Strumpfhosen finde ich es noch zu früh. Was soll ich dann im Winter anziehen.

Und ein Xater Shirt auf Nicki Stoff, der Schnitt ist auch von Farbenmix.


Die leuchteten Farben sind genau das Richtige bei dem trüben Herbstwetter.

Mittwoch, 25. September 2013

Das coole Jungswanderpaket war da

und ist wieder weg 
eigentlich schon letzte Woche
und ganz viele schöne Sachen für meinen kleinen Mann sind hier geblieben.


ein Eulenhalstuch und ein Piraten-Schlüsselanhänger und viele bunte Fimoknöpfe


  • Affenhose
  • ein Monster- und ein Frotteshirt
  • Affenmütze
  • Kirschkernkissen für die kalten Tage
  • ein Monster und 2 Eiswärmer
Das Jungswanderpaket ist hier zu finden, falls noch jemand lust hat.

Mittwoch, 18. September 2013

Wickeltasche

Vor einiger Zeit schon habe ich mir eine Wickeltasche genäht, weil mir keine gekauft wirklich gefallen hat, oder viel zu teuer ist.

Schnitt ist von Farbenmix von der Taschenspieler CD
 "Bube"


Seit dem begleitet sie uns fast überall hin, sie ist groß genug, das auch ich noch mein kram mit reinbekommen.

Freitag, 13. September 2013

Neulich im Urlaub ...

.... eigendlich sind wir schon eine ganze Weile wieder da,
4 Wochen schon. 

Aber schnell noch ein paar Bilder:

ein Vogel im Watt

Schafe auf dem Deich

Ein Leuchturm im Wattenmeer
 


Blick in die Ferne

 und was gestricktes darf auch nicht fehlen

Das nächste mal zeige ich was selbst gemachtes, ich habe einiges fertig, aber mein kleiner Mann lässte mir wenig Zeit zum fotografieren.

Mittwoch, 7. August 2013

Sonntagsausflug

in den Opel Zoo bei Kronberg


unser kleiner fand es toll, vorallem die Ziegen im Streichelzoo, wir konnten ihn kaum festhalten, so hat er sich gefreut.

Lg Christina

Montag, 15. Juli 2013

Fahrzeuge und Nilpferde...

... trägt mein Sohnemann jetzt an nicht ganz so warmen Tagen.



Den Schnitt für die Babyhose habe ich bei Farbenmix gefunden und ist echt einfach zu nähen.
Ich glaube da werden noch einige folgen.
Liebe Grüße 
Christina

Mittwoch, 19. Juni 2013

Häkelmütze Kylie für kleine Mädchen

Ich dürfte Probehäkeln und zwar diese tolle Mütze von Sanne von Kunterbuntes Allerei.

Leider habe ich bei meinem ersten Versuch irgendwo einen Fehler gemacht und die Mütze ist viel zu klein geraten, weil ich sie trotzdem schön finde und zu schade zum wegwerfen besitze ich nun eine Klopapiermütze. Und der zweite Versuch ist mir auch gelungen.

Es hat riesig Spaß gemacht die Mütze zu häkeln, weil jede Reihe anders ist, und ich fand es auch garnicht so schwer für mich als Häkelwiedereinsteiger








Liebe sonnige warme Grüße
Chrissy

Freitag, 7. Juni 2013

Windeldreirad und Knubbelchen fährt mit







 Für das neue Baby einer lieben Kollegin habe ich diesmal ein Windeldreirad gebastelt.....






... und ein kleines Knubbelchen gestrickt,
sie hat sie riesig gefreut, das Baby hoffenlich auch.






Liebe Grüße 
Chrissy


Freitag, 31. Mai 2013

Was gestricktes und was gehäkeltes

Heute habe ich mir endlich mal wieder Zeit genommen was auf meinem Blog zu veröffentlichen, mit einem Baby kleinen Baby ist das gar so leicht all das zu machen, was ich gerne möchte.



Gestickt habe ich nur, und ganz alleine für mich einen Möbiusschal, der ist schon etwas länger fertig und bei dem nicht kommenden Sommer dieses Jahr, habe ich ihn schon ein paar mal ausgeführt.
Die Anleitung habe ich von Elizzza. Super einfach zu verstehen finde ich.





Und dann hat mich das Häkelfieber gepackt, meine erste Boshi.
Durch zufall habe ich bei Amazon ein myboshi Häkelset entdeckt und gleich bestellt.
Ich bin begeistert die Mütze war super schnell fertig und die zweite ist schon in arbeit. Geht schneller als stricken, was bei mit im Moment eh recht langsam vorran geht.





Liebe Grüße
Chrissy

Dienstag, 9. April 2013

Für mein Baby....

....
habe ich ein paar Praktische Sachen genäht.

Eine Windeltasche, 
für Windeln, Feuchttücher und für alles was man zum wickeln braucht,
 

















 und eine Wickelunterlage zum mitnehmen, 
wobei ich die eigentlich ziemlich sperrig finde und sie nur mitnehme wenn ich jemanden Besuche 
für unterwegs habe ich eine 1-mal Unterlage









 natürlich stricke ich auch noch, 
und das nächste mal zeige ich mal wieder was gestricktes, 
etwas, was ich nur für mich gestrickt habe.

LG Chrissy

Mittwoch, 20. März 2013

Ein Auto ....

... aus Windeln,
und alles was Baby so brauch

hat sich auf den Weg zu einem kleine Mann gemacht,
natürlich sind auch ein paar selbstgestrickte Socken dabei, damit Baby keine kalten Füsse bekommt.

Die Idee habe ich aus dem Buch:
"Wunderbare Windeltorten"
ISBN: 978-3772439674

Irgendwie mache ich in letzter Zeit fast nur noch Babysachen,
aber ich kenne auf einmal so viele Leute, die Babys bekommen.
 Die Tage folgt noch mehr.

Liebe Grüße
Chrissy

Mittwoch, 13. März 2013

Babysocken

da im Moment sehr viele Babys in meinem Bekanntenkreis zur Welt kommen, 
oder schon da sind, habe ich mich an die Nadeln gesetzte.

Und das kam dabei raus ...


... drei Paar Söckchen.

Freitag, 18. Januar 2013

Windeltorte

Für die neuen Eltern ganz frisch gebacken

Allerdings sind nicht alle "eingebackenen" Kleinigkeiten für das Baby, 
ich habe auch an Mama, Papa und den Hund gedacht,
 ich finde die kommen meistens zu kurz.

Ich habe sie am letzten Wochenende verschenkt und sie kam gut an.

Die Anleitung habe ich bei Lucia-Jolien gefunden.

Mittwoch, 16. Januar 2013

Besser spät als nie, nochwas zu Weihnachten

 Nun möchte ich euch den Rest von meinem Adventskalender zeigen, auch wenn Weihnacten schon lange vorbei ist.


Tag 10: Webband mit kleinen Häuschen 
Tag 11: Leckerlies
Tag 12: Taschenwärmer gegen kalte Hände, genau das richtige bei diesem Wetter










Tag 13: Knöpfe, sehen selbsgemacht aus
Tag14: Weihnachtsuntersetzer
Tag 15: Nadelspielhalter
Tag 16: Selfmade-Aufnäher
Tag 17: ein Lippenpflegestift
Tag 18: Eulenwebband
Tag 19: ich kann mich echt nicht mehr drann erinneren was das war 
Tag 20: Hüfgold, ohne Foto
Tag 21: Microfaserputztücher für Smartphones, funktionert auch prima bei meiner Brille
Tag 22:Hüftgold hat es auch nicht auf  Foto geschaft
Tag 23:eine Miniweihnachtstassenkerze
Tag 24: gleich 2 Geschenke, Glücksklee zum selbersäen, ist sogar schon aufgegangen wie man sehen kann und ein tolles Makßband, welches sich selber aufwickelt, so eins wollte ich schon immer mal haben. Viel besser als diese Gelben Dinger, die jedesmal wieder auseinanderfallen wenn man sie gerade zusammengerollt hat.

Zum Schluß habe  ich ein schönes paar Socken für mich gestrickt und noch ein paar Babysöckchen.

Ich habe mir fest vorgenommen dieses Jahr mehr in meinem Blog zu zeigen, ich hoffe, ich schaffe es.

Liebe Grüße Chrissy