Donnerstag, 1. Oktober 2015

Der rote September

und wieder ist ein Monat um, wie schnell die Zeit verfliegt. Ich glaube ohne den Regenbogen würde ich garnichts mehr bloggen.

Diesesmal gibt es wieder etwas für meinen kleinen Mann, einen roten Traktor, der wohnt schon einige Tage in seinem Bett.

Und schnell noch einen Link zu Maikaefer und schauen, was die anderen so gezaubert haben.

Kommentare:

  1. Ach ja, die liebe Zeit. Manchmal ist dsa so, nicht wahr, da kommen tausend Dinge dazwischen. Jedenfalls hat es der kleine Mann mit diesem roten Traktor gewiss gut!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ein kleiner roter Traktor....Zauberhaft!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll. Stimmt. Traktoren sind oft rot. Bestimmt wird er heiß geliebt. Wie schön, dass du beim Regenbogen mitmachst. LG maika

    AntwortenLöschen
  4. ...und wir singen : "Kleiner roter Traktor ist jedermann bekannt. Mit Jan am Lenkrad. ..."
    Toll ist er geworden! !!!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  5. Dein kleiner Mann hat sicher ganz viel Freude mit seinem Traktor, er sieht aber auch hübsch aus!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Gute Idee !
    Könnte ich auch mal nähen.
    Da geht der Besitzer des schönen Traktors bestimmt ( oder hoffentlich ) noch lieber schlafen.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  7. So ein Traktorkissen ist echt herrlich!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schöner roter Traktor. Der ist bestimmt ganz toll kuschelig im Bett und bringt deinem Sohnemann schöne Träume vorbei. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Der kleine rote Trecker wird sicher zum Lieblingskissen - toll!
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen