Freitag, 1. März 2019

Buchstäblich bunt, das R

(Achtung, Post könnte Werbung erhalten, Stoffe und Schnittmuster alle selbst erworben)

Für den Monat Februar hat Maika in ihrer Jahresaktion genau den richtigen Buchstaben für mich gezogen, das R.

Mein großer Sohn hat schon vor längere Zeit geäußert an Fasching ein Ritter zu werden.
Also habe ich mich hingesetzt und im ein Kostüm gezaubert.


Das rote Shirt ist ein Raglanshirt nach dem Schnitt von Klimperklein.
Das Netzshirt habe ich frei schnauze genäht und immer wieder an meinen Sohn angepasst.

Ein Schwert wollte ich auch noch nähen, aber mein großer hat den Wunsch geäußert es müsse aus Plastik sein und beim nächsten einkauf zufällig ein gefunden und es in den Einkaufswagen gelegt. Da konnte ich mich nicht mehr rausreden.
Einen Ritterhelm und ein Schild gibt es natürlich auch noch, allerdings wird beides bespielt und ist fürs Foto nicht auffindbar.

Für den März habe ich, als ob ich es geahnt hätte, letzte Woche das B schon zugeschnitten.

Liebe Grüße Christina

Kommentare:

  1. Wow!!! Ein Ritter!!! Hoffentlich findet sich das gesuchte Equipment bis zur Party noch an. Viel Spaß beim Feiern . Und dir weiter hellseherische Kräfte :-) viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Ein tolles Kostüm.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen