Freitag, 3. März 2017

Alle Guten Dinge sind drei - Teil drei

Bekomme habe ich 3 wunderschöne gepatchte Maikäfer zum weiterverarbeiten. Erstmal habe ich mich mich riesig gefreut über die tollen Käferchen, aber dann viel mir einfach nichts ein, was ich daraus machen könnte. Ich habe bestimmt eine Woche lang überlegt und wieder verworfen.
  • Kissen .. passt nicht ins Wohnzimmer
  • Mug Rugs ... sind mir die Käfer zu schade, 
  • Tasche(n) ... habe ich mehr als genug, 
  • auf eine Leinwand spannen ... war die Idee, die mir am besten gefallen hat.
Dann kam mir die Idee eines Hängeuntensilos, leider bin ich aber damit nicht fertig geworden, da ich noch nicht den passenden Stoff dafür gefunden habe. In meinem Schrank ist nichts passendes und im Stoffgeschäft bin ich auch nicht fündig geworden. Bevor ich einen Stoff nehme, der mir nicht richtig gefällt und nicht zu den Käferchen und dem tollen Kirschstoff passt, habe ich mich entschieden Teil 3 nicht fertig zu stellen. 
Aber ein bisschen habe ich doch genäht, ich habe Vlies aufgebügelt und eine Rückseite an die Käfer genäht, jetzt muss ich nur noch den passenden Stoff finden.

Liebe Nähbegeisterte und Marita und alle anderen, die sich auf das fertige Ergebnis gefreut haben, es tut mir wirklich leid, das ich Euch an dieser Stelle nichts Fertiges zeigen kann, ich hätte sogar schon eine Stoff zugeschnitten, in schwarz, fand es aber dann doch nicht zu hart für die Käferchen. Ich denke, aber ihr könnt mich verstehen und ich schaue jetzt, was ihr so gezaubert habt.

Liebe Grüße Christina

Kommentare:

  1. Ach, dann dürfen die Käferchen noch ein wenig frei herumlaufen, bis sie für das Utensilo in Stellung gehen müssen :-) Das ist doch in Ordnung. Besser, man hat dann den Stoff, den man sich wünscht.
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Na dann bleibt es ja noch über das Finale hinaus spannend.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich toll. Bin gespannt auf das Ergebnis.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das wird schon noch. Ich bin gespannt, wann genau der richtige Stoff "anklopft" und die Käfer-Kirsch-Bande ergänzt. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina,
    ich finde es toll das du auf den richtigen Stoff wartest...manche Projekte brauchen ein bisschen mehr Zeit...ich freue mich trotzdem für dich! :)

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  6. Wenn der richtige Stoff noch nicht da ist, dann ist er halt nicht da. Das hatte ich heute im Stoffladen auch. Die Kombistoffe waren alle einfach nicht passend. Also bin ich erstmal komplett ohne Stoffe wieder gegangen.
    Irgendwann findest du den richtigen und dann bin ich aufs Ergebnis gespannt. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  7. Da würde ich auch lieber auf den passenden Stoff waren. Ich bin gespannt, wie das fertige Resultat aussieht.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Gute Idee, einen Utensilo kann man ja immer gut gebrauchen.
    Da bin ich gespannt, wie er am Ende aussehen wird! :-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie sieht denn ein Hängeutensilo aus? Das klingt ja spannend! Da drücke ich die Daumen, dass bald der richtige Stoff deinen Weg kreuzt, das ist manchmal echt schwierig...
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  10. Gut Ding will Weile haben. Das macht nix.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Na, so bleibts wenigstens weiter spannend! ;-)

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin gespannt auf das fertige Werk. Die Käferchen machen sich bestimmt prima.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Gute Idee, viel Freude mit denkäfern! Lg Ingrid

    AntwortenLöschen